VIOMEDI - Die Videosprechstunde
VIOMEDI - Die Videosprechstunde

Über Medi24

Medi24 ist zwar ein in der Schweiz ansässiges Beraterteam von Ärzten. Es ist aber auch von Patienten aus Deutschland nutzbar. Bereits seit 1999 gibt es das Unternehmen. Es kann dementsprechend auf entsprechend viele Patienten verweisen, die Medi24 bereits genutzt haben: 4,5 Millionen. Aktuell wenden sich täglich bis zu 5.000 Personen an Medi24. Nicht alle von ihnen wollen eine Beratung zu akuten gesundheitlichen Problemen. Denn Medi24 hilft auch bei allgemeinem Auskünften zu Gesundheit und vermittelt zudem Leistungserbringer. Ein Rundum-Angebot für Patienten also.

So funktioniert Medi24

Im Unterschied zu anderen Online-Sprechstunden findet die Beratung bei Medi24 wahlweise nicht nur per Video, sondern auch per Anruf statt. Im Formular der Webseite wählst du deine Krankenkasse und gibst die PIN ein, die du von dieser für den Service erhalten hast. Ist deine Kasse nicht gelistet, kannst du Medi24 dennoch nutzen: Du füllst einen Fragebogen aus und schickst deine Anfrage schriftlich los. Medi24 ruft dich dann zurück. Auch Fotos kannst du bei einer schriftlichen Beratung beifügen, um deine Beschwerden zu verdeutlichen. Die Antwort auf deine Gesundheitsfrage kommt innerhalb von 48 Stunden. Alternativ gibt es den Video-Sofortanruf, das wohl am häufigsten genutzte Angebot von Medi24. Die Video-Sprechstunde steht dir fast rund um die Uhr zur Verfügung: täglich von 8-21 Uhr, auch an Sonntagen und Feiertagen. Zum Video-Anruf brauchst du eine App, wahlweise für iOS oder Android. Für diese musst du telefonisch noch einen Code anfordern, aber dann kannst du loslegen.

Infografik mit Ablaufplan bei Medi24

Medi24 kooperiert mit ausgewählten Schweizer Grundversorgungen und ermöglicht dadurch eine kostenfreie Nutzung des Services für Patienten. Bild: Screenshot Webseite Medi24

Kosten

Für Angehörige ausgewählter Krankenkassen ist die Nutzung von Medi24 zur Erstkontaktaufnahme in der Krankenversicherung enthalten. Dazu gehört die Schweizer CSS, Galenos, Groupe Mutuel, Helsana, KPT, Sanagate, Sumiswalder und Visana. Sonst bietet Medi24 seinen Service auch über andere Versicherungen an, etwa die Reiseversicherung Allianz Global Assistance. Mit einer solchen Versicherung nutzt du Medi24 in der Regel ebenfalls als Inklusivleistung.

Besonderheiten

Wie man an der Anbindung von Medi24 an z. B. Allianz Global Assistance sieht, ist Medi24 international aufgestellt. Die Webseite gibt es nicht nur auf deutsch bzw. in Deutschland und in der Schweiz, sondern auch in Frankreich und Italien. In Zusammenarbeit mit eedoctors können dann auch Patienten aus aller Welt das Angebot einer Sofort-Sprechstunde per Video nutzen. Beraten wird dabei in den folgenden vier Sprachen: Deutsch, Schweizerdeutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

Screen der Webseite Medi24 in Englisch

Medi24 auf Englisch: 120 Fachpersonen sorgen für weltweite Patientenbetreuung per Video-Sprechstunde. Bild: Screenshot Webseite Medi24

Datensicherheit / Zertifizierungen

Medi24 ist von eduQua zertifiziert. Das ist jedoch kein Zertifikat für Sicherheit, sondern für Qualitätsmanagement. Die Schweizer Zertifizierung erhalten ausschließlich Anbieter, die gewisse Mindeststandards an Qualität im Kundenservice bieten. Dazu werden mitunter auch Gespräche mitgehört, um den Standard zu sichern. Willst du das nicht, sag beim Anruf am Anfang Bescheid. Das Arztgeheimnis sowie Datenschutz wird jedoch eingehalten; alle Daten werden ausschließlich auf sicheren Servern in der Schweiz gelagert. Das wird auch regelmäßig von unabhängigen Experten geprüft, zum Beispiel in Audits der beteiligten Krankenversicherungen.

Video zu Medi24

Social Media

Auf Twitter berichtet Medi24 von Fortschritten der Telemedizin und ihrer Unterstützung durch Krankenkassen. Hier erfährst du garantiert als erstes, wenn auch deine Krankenkasse sich der Telemedizin gegenüber aufgeschlossener zeigt. Auch auf LinkedIn und YouTube findest du Medi24.

Fazit zu Medi24

Besonders für Schweizer ist das Angebot von Medi24 interessant. Denn Schweizer können in ihren Grundversicherungen ein Telmed-Modell einschließen und nutzen Medi24 dann als Inklusivleistung. Aber auch ohne Schweizer Krankenkasse im Hintergrund kannst du Medi24 nutzen, wahlweise telefonisch, schriftlich oder per Video-Sofortsprechstunde. Dass Medi24 entsprechend mobil per App verfügbar ist, diese für die Sofortsprechstunde auch zwingend benötigt, verwundert da nicht: Es ist eher zusätzliches Plus. Denn so bist du als Patient wahrhaft mobil und mit dem täglichen Service von 8 bis 21 Uhr auch am Wochenende und an Feiertagen bestens umsorgt.

Anbieter Webseite besuchen

Medi24 Erfahrungen

eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Dein Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wähle eine Bewertung
Bitte zuerst Tipps zu Erfahrungsberichten lesen

Anbieter Webseite besuchen
Anbieter Webseite besuchen Tipp: VIOMEDI Tipp: VIOMEDI